Kindergarten Zwergenland Biburg
Kindergarten Zwergenland Biburg

 Lernmethodische Kompetenzen

 

Das Lernen ist ein lebenslanger Prozess! Zu „Lernen wie man lernt“ ist die Grundlage für bewussten Wissens- und Kompetenzerwerb.

 

Kinder lernen bei uns, sich neues Wissen bewusst anzueignen, es anzuwenden und in neue Situationen zu übertragen, z.B. bei der Durchführung von kleinen Experimenten und in der Lernwerkstatt, wo sich Kinder sehr selbstständig mit Problemen auseinandersetzen können.

 

Während der Kindergartenzeit lernen Kinder spielerisch und situationsorientiert durch selbsttätiges Spielen. (Spielen = Lernen). Nicht das Ergebnis, sondern der Weg, Lernerfahrungen zu sammeln, ist dabei entscheidend, denn Kinder lernen aus Erfolgen und Misserfolgen.

 

Wenn etwas nicht sofort funktioniert, müssen Kinder diesen Frust lernen auszuhalten (Frustrationstoleranz), sich neu zu motivieren und einen neuen Lösungsansatz zu finden (Problemlösefähigkeit).

 

Solche Lernprozesse dokumentieren wir individuell für jedes Kind in seinem persönlichen Portfolio.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten Zwergenland Biburg