Kindergarten Zwergenland Biburg
Kindergarten Zwergenland Biburg

Sauna

Eine Besonderheit unseres Kindergartens ist, dass wir die Sauna im angrenzenden Gemeinschaftshaus benutzen dürfen.

 

Durch die intensiven, aber gut verträglichen Wärmereize wird beim gesunden Kind mit stabilem Kreislauf das Immunsystem trainiert.

Bereits Kleinkinder haben ausreichend Schweißdrüsen, um die Hitze ausgleichen zu können, wenn die Verdunstung nicht beeinträchtigt ist.

Es muss beachtet werden, dass Kinder mit bestimmten Erkrankungen wie angeborenem oder erworbenem Herzfehler, Asthma, Kreislaufproblemen oder starken Erkältungserscheinungen wie Fieber, Husten und Schnupfen nicht in die Sauna gehen sollten!

 

Wir gehen während der Wintermonate ca. 3 bis 4 Mal mit den Kindern in die Sauna. Im Betreuungsvertrag geben Eltern an, ob Ihr Kind im Kindergarten saunen darf, oder nicht.

Ausruhen zwischen den Saunagängen
Wir teilen uns einen Liegestuhl
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten Zwergenland Biburg